Logo - Die Woche in Australien



Home
WOCHE Reporter
Die Themen
Abonnement
Praktikum
Anzeigenaufgabe
Hauptverkaufsstellen
Wegweiser
Bildarchiv
Kontakt
WOCHE Shop


Die Woche in Australien Ltd

Titelblatt dieser
Woche:


Titelblatt Vergrößern
Klick hier

 

 

 

 

 

Zurück nach oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück nach oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück nach oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück nach oben

 

 

 

Bilder der Woche

   

Der WOCHE Reporter

Inhalt:
  1. Der echte Krokodiljäger Australiens ist Deutsch-Österreichischer Abstammung
  2. Wie ein deutsch-österreichischer Auswanderer das australische Krokodil vor dem Aussterben rettete
  3. Für fünf Tage Jilleroo auf einer Farm in der Nähe von Tamworth
  4. Mit Kind und Wohnwagen rund um Australien
  5. Cairns – Ein Naturjuwel im tropischen Norden Queenslands
  6. Extreme Regenfälle verursachen Landesweite Überschwemmungen in Queensland
  7. Noch nie zuvor gesehene Überschwemmungen in Queensland! Brisbane bereitet sich auf die Sintflut vor!

   

EXKLUSIV - " Australienreportage "

Der echte Krokodiljäger Australiens ist Deutsch-Österreichischer Abstammung

Rob Bredl the Barefoot Bushman on Solomon the Croc     Die Welt hält den Mann der den Krokodiljäger Australiens wohl am besten und erfolgreichsten verkörperte, noch in guter Erinnerung, nachdem er vor über einem Jahr bei Filmaufnahmen tödlich verunglückte. Dennoch wissen Millionen Fans weltweit, wer der echte Krokodilspezialist Australiens ist: Rob Bredl.

Es war 1995 als ich in meiner Position als Queensland Korrespondent der deutschsprachigen Medien den Tierpark an der Sunshine Coast in Beerwah mit meiner Familie besuchte. Schon Wochen zuvor hatten wir unsere Reise geplant und durch Anrufe und Faxe Austausch mit dem Büro des Australian Zoos. Letztendlich wurde eine Interview-Möglichkeit mit dem jungen, seit einigen Jahre an Bekanntheitsgrad schnell gewinnenden Star des Zoos, Steve Irwin vereinbart.

Weiter Lesen.......   


EXKLUSIV - " Deutsche Auswanderer retteten das Australische Krokodil "

Wie ein deutsch-österreichischer Auswanderer das australische Krokodil vor dem Aussterben rettete

Airlie Beach - Mit Krokodilen in unmittelbarer Nähe zu leben hat seinen Reiz, ist aber auch mit extremen Gefahren verbunden. Man kann wohl das Gefühl des leichten Adrenalinanstiegs niemals loswerden, wenn man in Nordqueensland beim Baden im Meer oder in Flüssen ist. Die Gefahr von einem Krokodil überrascht zu werden, ist allerdings sehr gering und mit zunehmender Erfahrung und der Erweiterung des eigenen Wissens wird die Einschätzung, wie gefährlich eine Situation ist, immer mehr verbessert.

Man  entwickelt sozusagen einen Instinkt dafür. Genauso wie sich Bewohner der Alpen über Touristen wundern, die in den verschneiten Bergen immer und überall mit Lawinen rechnen oder Bewohner der australischen Westküste über Besucher schmunzeln, die jede vorbeischwimmende Sardine als Weißen Hai identifizieren, amüsiert man sich in Nordqueensland über Gäste, die hinter jeden Busch ein Krokodil vermuten.

Weiter Lesen.......  


   

Als ich den Schafen das Fürchten lehrte...

Für fünf Tage Jilleroo auf einer Farm in der Nähe von Tamworth

   Sydney – Was ist eigentlich eine Jilleroo? Und wie wird man überhaupt so ein australisches Cowgirl? Um endlich Antworten auf meine Fragen zu bekommen, machte ich mich zum „Country Music Capital“ Tamworth auf und besuchte einen Jilleroo/Jackeroo-Kurs.

In nur fünf Tagen sollte ich zur Jilleroo werden und das Programm versprach einiges: Reiten lernen, Schafe scheren, Lassowerfen.....

 

Weiter Lesen.......  


Auf Achse mit Anja Pfingstler-Lee und Familie

Mit Kind und Wohnwagen rund um Australien

   Melbourne - „Schaffe, schaffe, Häusle baue“ – dieses Lebensmotto wird im schönen Schwabenland so manchem Kind mit in die Wiege gelegt. Anja Pfingstler-Lee – gebürtige Schwäbin – hat sich nie daran gehalten.

Ein Leben lang hat die ausgebildete Kindergärtnerin (trotz viel Spaß am Beruf) in erster Linie gearbeitet, um zu leben und statt „Häusle baue“ war ihr Motto „d` Welt anschaue“. Ein Motto, das die 41-Jährige letztendlich auch nach Australien verschlug, denn beim Weltanschauen lernte sie in Indien ihren australischen Mann Paddy kennen und ließ sich mit ihm vor knapp sechs Jahren im schönen Melbourner Stadtteil Williamstown nieder, wo sich bald Josephine (5) und Frederik (3) zur Familie gesellten.

Vor sechs Monaten ließ Anja (und der Rest der Pfingstler-Lee Familie) wieder mal Häusle Häusle sein, verfrachtete den Hausstand in ein Möbellager und......

Weiter Lesen.......  


   

In Cairns beginnen viele Abenteuer schon in der Stadt

Cairns – Ein Naturjuwel im tropischen Norden Queenslands

    Cairns – Es gibt wohl selten ein Plätzchen in der Welt, in dem man sich mit geschlossenen Augen im Kreis drehen kann, um dann einfach in eine beliebige Richtung los zu stiefeln und garantiert an einem bezauberten Ziel anzukommen.

Cairns, im nördlichem Queensland, ist von derart vielen schönen Plätzen umgeben, dass es schwer fällt, all zu lange in der Stadt zu verweilen. Jedoch wird es seit Neustem immer schwieriger, die Stadt auf der Suche nach der schönen Umgebung zu verlassen, bietet nun die Stadt selbst so viele.....

Weiter Lesen.......  


Eine Nasse Weihnachtsbescherung – Queensland steht unter Wasser

Extreme Regenfälle verursachen Landesweite Überschwemmungen in Queensland

    Queensland – Extreme Niederschläge überfluteten große Teile Zentral – Queensland, dem Nordöstlichen Bundesstaat Australiens.

Für viele Bewohner der betroffenen Gebiete erscheint es als Déjà vu, den für sie haben sich diese neuerlichen Regenfälle und die dadurch verursachten Überschwemmungen schon zum vierten mal in ebenso vielen Wochen wiederholt. So werden die immer wiederkehrenden Aufräumarbeiten zur .............

Weiter Lesen.......  


   

Überschwemmungskatastrophe in Queensland - Kein Ende in Aussicht - Januar 2011

Noch nie zuvor gesehene Überschwemmungen in Queensland!
Brisbane bereitet sich auf die Sintflut vor!

LIVE: Lagebericht wird regelmäßig aktualisiert.

    QueenslandDreiviertel von Queensland sind als Katastrophengebiet deklariert

Derzeitig akute und bevorstehende Überschwemmungen

  • Nord Neu Süd Wales - Wilsons, Clarence Bellingen/Nambucca, Hastings und die Macintyre Valleys. Alle nördlichen NSW Flüsse die in die mittlere Nordküste münden. Das nördliche Hochland. Tweed Valley mit leichten vereinzelten Überschwemmungen inklusive Chillingham. Richmond und dem Wilsons Valleys, Brunswick Valley, Clarence Valley inklusive des Orara Fluss, Bellingen Valley, Severn und das Macintyre Valley.

  • NSW Towns - Grafton, Tenterfield, Bonalbo, Darkwood und Upper Thora und Maclean.

  • Südlich von Brisbane - Gold Coast, Tugun, nach starkem Regen und einem Erdrutsch..............

Weiter Lesen.......


 
 

Zurück nach oben    -    Home

Haben Sie Fragen? Hier können Sie direkt mit einem WOCHE Kundenberater sprechen:

WOCHE
Links
Aktueller Bericht
Wöchentlicher Artikel

Der Reporter
Rob Bredl - Der echte Krokodiljäger
Mit Foto Show

Deutsche Auswanderer retteten das Australische Krokodil
Mit Foto Show

Für fünf Tage Jilleroo auf einer Farm in der Nähe von Tamworth

Mit Kind und Wohnwagen rund um Australien

Cairns – Ein Naturjuwel im tropischen Norden Queenslands
Mit Foto Show

 

WOCHE Shop
Online Einkaufen

 

Werben in der WOCHE bringt Erfolg!

Display & Banner Werbung
Erklärung:
auf Deutsch, in English

Kleinanzeigen
Inserat Anzeigen
Online Bestellen

 

Abonnement
Druck Ausgabe Abonnement Online Bestellen

Druck Ausgabe als Elektronische PDF Version

GRATIS Probeexemplar